Skip to main content

AFBMC 2016 München – Elbkind – der Hashtagwahn

Immer ein großes Thema auf Facebook ist die Verwendung von Hashtags, sind diese sinnvoll oder sinnlos? Bei der Allfacebook Marketing Conference in München gab es hierzu einen tollen Einblick von Elbkind. Der Grundtenor war, auf Instagram und Twitter ja, auf Facebook nein.

Ein Hashtag macht dann Sinn, wenn hinter dem Hashtag ein Topic steht wie beispielsweise #ytfragmerkel oder #refugeeswelcome. Bei Events, das jeder User kennt (bspw. #GNTM) kann dies auch auf Facebook verwendet werden.

Laut Elbkind sollten bei der Verwendung von Hashtags sollten 8 goldene Regeln beachtet werden:

  1.  Kurz und einprägsam
  2.  Achtung bei Groß- und Kleinschreibung
  3.  Sprache bedenken (national/international/Dialekt)
  4.  Einzigartigkeit oder bestehende Hashtags suchen
  5.  Sinn von Hashtags hinterfragen
  6.  Keine Hashtag-Flut (am besten sind 4, sind es mehr ist es kontraproduktiv)
  7.  Richtig integrieren
  8.  Mehrwert bieten

Und bei Ads sollten weder auf Facebook noch auf Instagram Hashtags verwendet werden

Leave a Reply